In Memoriam - Diese Radiolegenden haben uns leider viel zu früh verlassen............

  • Thomas Brennicke
Im 3.Dezember 2007 verstarb im Alter von 61 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit der bekannte Musikmoderator des Bayerischen Rundfunks THOMAS BRENNICKE. Brennicke kam 1966  zum BR und wurde als Moderator der "SCHLAGER DER WOCHE " bekannt. Der in München Geborene prägte als Leiter der Abteilung Musik, die er 1991 übernommen hatte, viele Sendungen. Er galt als Spezialist für deutsche und romanische Popmusik. Er war ein Radioprofi von immenser Kompetenz und galt als wandelndes Musiklexikon. Zuletzt moderierte er samstags in BR 1  die "Schlager der Woche". Thomas Brennicke wurde bereits in aller Stille beigesetzt.                     Quelle:Videotext des BR und BR-Intern Interpretiert von A.Langner für FM-KOMPAKT
 
FMK-Anm: Thomas Brennicke begleitete mich mit seinen Schlagern der Woche durch meine Jugend - Kaum eine Sendung hatte ich verpasst. Es ist schön, an seine angenehme Präsentation zurückzudenken.

 
  • Casey Kasem

Neuigkeiten

Wir orgeln alles nieder - Der FMK-Südtirol Stream mit einem Wiederhören der einstigen Radiopioniere auf

dem FMK-Südtirol Webradio


Zwischen Himmel und Hölle - die Geschichte der Radiopioniere dank Bernie Fischer

komplett auf FMK-Facebook


Der Gründer des 1. Privatradios Hochrhein Radio Antenne 3 ist am 4.1.21 verstorben

Badische Zeitung zum Tod v. Gusty


Aus dem FMK-Videoarchiv: Promovideo von

Radio Session/Kempten von 1986


Neue Rarität im FMK-Archiv - Die Tagesschau vom 14.11.82


zum Sendeschluss