Armin Löffler war "Intendant" von Radio Zirog. Dieser Sender konzentrierte sich hauptsächlich auf den Großraum Innsbruck. Konnte jedoch teilweise bis nach Augsburg gehört werden. Armin kam negativ in die Schlagzeilen, als er einen Großteil der beliebten Mannschaft kurzerhand entlies (Bei Radio Zirog redet man offen von Betrügerei). Er war übrigens auch anfänglich bei Radio Brenner zu hören. Armin Löffler blieb der Moderation treu und kann heutzutage als Werbesprecher gebucht werden. Hier der Link zum Tonstudio Klangfarbe/Innsbruck - sogar mit Hörprobe !

 

 

Neuigkeiten

Wir orgeln alles nieder - Der FMK-Südtirol Stream mit einem Wiederhören der einstigen Radiopioniere auf

dem FMK-Südtirol Webradio


Zwischen Himmel und Hölle - die Geschichte der Radiopioniere dank Bernie Fischer

komplett auf FMK-Facebook


Der Gründer des 1. Privatradios Hochrhein Radio Antenne 3 ist am 4.1.21 verstorben

Badische Zeitung zum Tod v. Gusty


Aus dem FMK-Videoarchiv: Promovideo von

Radio Session/Kempten von 1986


Neue Rarität im FMK-Archiv - Die Tagesschau vom 14.11.82


zum Sendeschluss