Armin Löffler war "Intendant" von Radio Zirog. Dieser Sender konzentrierte sich hauptsächlich auf den Großraum Innsbruck. Konnte jedoch teilweise bis nach Augsburg gehört werden. Armin kam negativ in die Schlagzeilen, als er einen Großteil der beliebten Mannschaft kurzerhand entlies (Bei Radio Zirog redet man offen von Betrügerei). Er war übrigens auch anfänglich bei Radio Brenner zu hören. Armin Löffler blieb der Moderation treu und kann heutzutage als Werbesprecher gebucht werden. Hier der Link zum Tonstudio Klangfarbe/Innsbruck - sogar mit Hörprobe !

 

 

Neuigkeiten

Wir orgeln alles nieder - Der FMK-Südtirol Stream mit einem Wiederhören der einstigen Radiopioniere auf

dem FMK-Südtirol Webradio


Vom Stadt-Radio zum Big Player FMK besucht

Radio TOP FM in Fürstenfeldbruck


Radio Herz/Kanada stellt Sendebetrieb ein - FMK-Interview mit dem

Betreiber Paul Schneider


FMK besucht die

Erdfunkstelle Raisting


FMK-Interview mit Roger Kortus - Betreiber von filstalwelle TV und

mallorca1


FMK besucht das

Radio-Museum Linsengericht


FMK besucht das DRA

Deutsche Rundfunkarchiv