Der Südtiroler Rundfunk präsentiert sich im Internet auf über 90 Seiten durch seine Hauszeitung. Gründer des unabhängigen Heimatsenders war Gabriel Torggler. Der Inhaber des Südtiroler Rundfunks verstarb am 18. März 2023. Das Projekt wird fortan von der Familie weitergeführt.  

Prof. Torggler war ein Freund der Musik. Neben dem Südtiroler Rundfunk war er Inhaber einer Tanzschule in Bozen. Sowohl Tanzschule, als auch der Südtiroler Rundfunk sind in der Wangergasse 25 in Bozen beheimatet. Man ist seit Weihnachten 1976 auf Sendung. 

Man ist ein bodenständiger, volkstümlicher und Südtirolverbundener Sender. Neben Volksmusik und Schlagern gibt es auch Kindersendungen und klassische Musik. Telefonisch ist der Südtiroler Rundfunk unter +39 0471 977298 zu erreichen, bzw. per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Umsetzer des Südtiroler Rundfunks - man ist in weiten Teilen Südtirols empfangbar:

 

  • Schenna
  • Schlanders
  • Tisens
  • Rotwand
  • Kohlern
  • Kurtatsch
  • Plose
  • Brixen
  • Vintl
  • Meransen
  • Amaten
  • Rosskopf

 

Frequenzen des Südtiroler Rundfunks:

Vinschgau: 106.8/94.8 MHz
Meran und Täler: 89.2/94.8/96.6 MHz
Bozen und Täler: 88.8/94.8/96.6 MHz
Eisacktal: 88.8/94.8/96.6/98,7 MHz
Pustertal: 91.6/94.8/99.0/107,0 MHz
Wipptal: 88.8/94.8/101.4 MHz

 

Senderstandort Nörderberg oberhalb von Schlanders: Radio Südtirol und der Südtiroler Rundfunk senden von hier. Die Aufnahmen stammen vom April 2015 und wurden dank Harald Marggraff für FM Kompakt zur Verfügung gestellt

Völlan-Ackpfeif - Von hier sendet der Südtiroler Rundfunk auf 89,20MHz und das Hitradio Südtirol auf 93,30 MHz. Aufnahme dank Mike Uhini - Senderdaten via alpinFM.de

 


 

Hier einige Mitschnitte vom September 2009 des Südtiroler Rundfunks:

Werbung für die Tanzschule Torggler in Bozen :       

 

   

Kennung zur Nachrichtensendung "Der Heisse Draht": 

   +  

       

In den Dolomiten vom 31.12.10 erschienen interessante Infos zum Südtiroler Rundfunk ! Inkl. Frequenzen und Werbung der Bozner Tanzschule Torggler. Gabriel Torggler ist auch Inhaber des Südtiroler Rundfunks...
 

FMK veröffentlicht in der August 98-Ausgabe Infos über "Die besten aus Südtirol": Südtiroler Rundfunk und Radio Südtirol

Das Studio befindet sich in der Bozner Wangergasse 25. Inhaber des Senders ist Herr Gabriel Torggler, der im selben Hause auch eine Tanz- und Ballettschule betreibt


Von weither sichtbar: Die Beschilderung zum Südtiroler Rundfunk 

Am Fenster des Studiogebäudes angebracht

Die Wangergasse befindet sich in unmittelbarer Nähe der berühmten Bozner Laubengasse

Die Bilder stammen vom August 2013

 

 

Neuigkeiten

Wir orgeln alles nieder - Der FMK-Südtirol Stream mit einem Wiederhören der einstigen Radiopioniere auf

dem FMK-Südtirol Webradio


Vom Stadt-Radio zum Big Player FMK besucht

Radio TOP FM in Fürstenfeldbruck


Radio Herz/Kanada stellt Sendebetrieb ein - FMK-Interview mit dem

Betreiber Paul Schneider


FMK besucht die

Erdfunkstelle Raisting


NEU auf FMK - die KOMPLETTEN FMK-Ausgaben gehen Online - Fortsetzung folgt!

Teil 1 FMK 6/92 bis 5/93


FMK besucht das

Radio-Museum Linsengericht


FMK besucht das DRA

Deutsche Rundfunkarchiv