Hörenswerte Radio-Streams - Kurzportraits :

 

  • Euro Radio In Erinnerung an Radio Drops 105,90 und 107,70 FM und Euroradio Powerplay 106,80 FM beide sendeten in den 80er Jahren von Strasbourg für Baden, die Pfalz und das Elsass. Viel Spaß mit den Original Jingles und der Stimme von Charly 2000.
  • European Klassik Radio : Das legendäre ehemalige britische Classic-Rock-Satellitenradio European Klassik Rock gibt es wieder - und zwar im Internet. Auf der Webseite stehen auch viele interessante Infos zur bewegten Geschichte des Senders, der als einer der Pioniere des paneuropäischen Satellitenhörfunks gilt.
  • Radio Hauraki, der legendäre Offshorepirat für Neuseeland, ist noch heute on air - und zwar mit einem Classic Rock Format (neben UKW und MW auch mit Webstream!).  Classic Rock that Rocks ist das Motto der Station, bei deren Namen noch heute ein ganz besonderes Radiofeeling aufkommt......
  • Radio Joystick "Wie alles begann" Charly Prince erinnert an den Werdegang seines Funky-Senders, der im Jahr 2010 auf stolze 25 Jahre zurückblickte. Hierzu gibt es auch eine Präsentation auf You.Tube. Ursprünglich beabsichtigte Charly RJ Ende 2011 einzustellen. Doch im Lauf der Zeit, kam er zu dem Entschluss: Einen Lebensinhalt mit soviel Herzblut, kann und darf man nicht einfach sterben lassen. FMK Anmerkung: SEHR gute Entscheidung !!!! Seit April 2013 kooperiert RJ mit FMK. Das heißt man ist regelmässig über den FMK-Partnersender Jukebox auf Laut.fm zu hören. Die aktuellen Ausstrahlungstage findet ihr auf der Facebook-Seite von FM Kompakt.
  • KYOI Super Rock , eine sehr beliebte KW-Pop/Rockstation mit Sendeanlagen auf Saipan war von 1982-1989 on Air. Dank starker Sender war die Station auch in Europa sehr beliebt. Viel Spaß mit dem Webradio inkl. der Original-Jingles von einst....
  • Laser 558 Die Offshore-Kultradiostation der 80er Jahre LASER 558 die ebenfalls in der Themsemündung unweit des Radio Caroline Sendeschiffes Ross Revenge ankerte und innerhalb kürzester Zeit eine gewaltige Hörerschaft hatte, ist nun mit einer Tribute-Seite im Internet vertreten - inkl. Webstream !
  • Radio M 1 ist zurück ! Endlich wurde wahr, worauf soviele Fans gewartet haben. Seit Ende Dezember 2011 ist auch Radio M 1 über die Laut.FM Plattform endlich wieder zurück ! Man betreibt auch eine eigene Webseite.
  • Radio Marabu: Unter dem Slogan "Europes Alternative Music" relayed man seine Programme bereits seit 1984 über diverse Stationen quer durch Europa ! Gründer der Station ist der FMK Radiofreund Reiner Palma.
  • Radio 100,7 Luxemburg - Seit September 2015 ist hier das Radio Luxembourg/208 Urgestein Benny Brown wieder on Air. Erst im Sommer 2015 beendete er nach über 10 Jahren seine DJ-Tätigkeit bei RTL Letzeburg. Damit war er dort the last DJ des legendären 208-Teams. Dort war er bereits seit 1979 on Air. Schön, dass Benny an jedem Werktag zwischen 18:35 und 19:30 Uhr nun wieder auf der 100,7 auf Sendung ist.
  • Radio Northsea International Englischer Dienst : Bereits im Herbst 2008 wurde das geschichtsträchtige RNI wieder ins Leben gerufen. Die Programme wurden kontinuierlich ausgebaut und mittlerweile erinnert der Stream tatsächlich an den Spirit von Radio Northsea International. 
  • Radio Northsea International Deutscher Dienst : Ursprünglich war man gemeinsam mit den englischen Kollegen stundenweise auf Sendung. Doch seit Mai 2011 gehen die beiden Radio Northsea`s getrennte Wege. Beim deutschen Dienst ist u.a. Peter T. und Hardy B. Schracke auf Sendung. RNI war (leider) im wahrsten Sinne des Wortes auch Roger Kirks letzte Station. Mit viel Herzblut machte er bei RNI hervorragende Programme.....
  • PopStop - Das Internetradio ist seit dem 29.10.13 auf Sendung. Nachdem Frank Laufenberg CoolRadio verliess gründete er sein eigenes Webradio. Frank hat echte Originale verpflichtet, die für Radio-Qualität stehen. Bei PopStop war übrigens auch Manfred Sexauer bis kurz vor seinem Tod (20.07.2014) radioaktiv. Dies sollte zugleich die letzte Station dieser Radiolegende werden.
  • Power*Classics : The most Music! Power und Classics passen gut zusammen. Den Beweis liefern wir! 24 Stunden hört Ihr hier wirklich Power Classics aus dem Ende der 60er bis nahezu heute. Nur Sound, der wirklich zusammen passt. Seid dabei, wenn wir langsam wachsen. Als Stream setzt man auf Laut.FM.
  • Radio Seagull nutzt in den Nachtstunden die Frequenz 1602khz. Das englisch moderierte Programm bevorzugt Progressive Rock und Alternative Music. Jenseits des bekannten Mainstreams vieler Hitradios. Man fühlt sich eng verbunden, mit dem einstigen Radio Seagull, welches in den Jahren 1973-74 von der Mi-Amigo sendete. In diesem Zusammenhang, hier der Link zur Radio Seagull-Gedächtnisseite !
  • Radio Stad Den Haag startete ursprünglich als holländischer Piratensender. Inzwischen ist man legal auf FM 97,20 MHz zu hören. Viele FMK-Leser erinnern sich neben den ehemaligen Radiostationen auch gerne an die Musik der 80er zurück> und hier wiederum speziell an die Italo-Disco-Rythmen. Die Station für Dan Harrow, Valerie Dore und andere ZYX-Produkte (=Plattenfirma) kommt erstaunlicherweise nicht aus Italien, sondern aus Holland. Radio Stad Den Haag bringt 24-Stunden Gute-Laune-Musik nonstop.
  • The Radio Ship - Bringing back Radio from the High Seas: Musik und Mitschnitte der Offshore-Piraten. Toll gemacht !
  • The Voice of Peace - Abi Nathans Peaceship gibt es leider nicht mehr und wurde 1993 vor der Küste Israels vesenkt. Doch noch heute gibt es zwei Webstreams der VOP. Besonders möchte ich euch The Voice of Peace Classic empfehlen. Hier gibt es die Original-Musik und Jingles (!) von einst. Viel Spaß "From somewhere in the Mediterranean" - Zur vollen Stunde gibt es Nachrichten.... leider (fast immer) mit schlechten Meldungen beginnend. Diese werden nach 20 Sekunden abrupt durch den Song "Give Peace a chance" unterbrochen, bevor das legendäre VOP-Jingle zu hören ist.
  • United DJs ist die Station of the Stars. Mit ehemaligen DJs des englischen RTL-Ablegers macht man Programm, wie einst. U.a. gibt es ein Wiederhören mit Tony Prince, Mike Read und Emperor Rosko.
  • Top20 Radio Berlin: Seit dem 1.Mai 2013 macht Bernd Schumacher (einst Radio Ladies First/Baden Baden+BTV) sein eigenes Webradio. Im Top20Radio Team sind namhafte Kollegen vertreten: Gabi Decker, Elmar Hörig, Margarethe Schreinemakers.....Aber auch FMK-Freund Jörn Krieger bei Top20 auf Sendung: Mit seinem Ravin`Rock bringt er geniale Mashup-Hits.
  • Radio 208 - Diese Zahl ist für alle Radiofans magisch. Einst sendete auf der Mittelwelle 208=1440kHz der englische Radio-Luxemburg-Ableger. Betreiber ist der dänische Radio-Enthusiast Stig Hartvig Nielsen, der unter anderem auch von World Music Radio bekannt ist. Er hat nicht nur die legendäre MW-Frequenz für Copenhagen wiederbelebt, sondern das Programm ist auch via Webstream weltweit empfangbar.

Und über diese Sender gibt es MEHR zu sagen:

Neuigkeiten

NEU - Ab SOFORT hunderte neue Jingles von R. Brenner bis Zirog und viele weitere Kenner der Südtiroler-Radiopioniere im

FMK-Südtirol Webradio


Dank Peter Faust:

Erinnerungen an M 1 von 1996


FM Kompakt im Interview mit der Südtiroler Radio-Legende und

Mr. Südtirol - Peter Obexer


FMK besucht die

ADAC Zentrale in München


13 Fragen an den Südtiroler Radiopionier

Hubert Egger - Radio Nord